Mitglieder

Veröffentlicht von Golfzentrum Oberstaufen am

Scheidegg


Der relativ flache Golfplatz  (Par 70) ist seit Sommer 2011 in Betrieb und bietet neben herrlicher Natur ein abwechslungsreiches und angenehmes Spiel  auf seinen 9 Spielbahnen. Darüber hinaus laden die 300m Driving Range sowie großzügige Übungseinrichtungen mit Übungsgrüns und Bunkern geradezu ein, seine Schläge abseits des Fairways zu perfektionieren.

Oberstaufen


Der 18-Loch-Platz mit seiner abwechslungsreichen Topografie ist harmonisch an die Allgäuer Landschaft angepasst und bietet sowohl Anfängern als auch geübten Spielern eine sportliche Herausforderung. Leichte Höhenunterschiede, Schräglagen und Wasserhindernisse sorgen für ein abwechslungsreiches, kurzweiliges Spiel.

Oberstaufen-Zell


Der 9-Loch-Platz Oberstaufen-Zell bietet mit seinen Spielbahnen zwischen 114 und 232 Metern (Par 28) insbesondere für Golfanfänger die optimale Möglichkeit,  sich fernab vom regulären Spielbetrieb mit den Gegebenheiten eines Golfplatzes vertraut zu machen. Für den Platz ist keine Mitgliedschaft oder Platzerlaubnis nötig, dennoch sollten bereits erste Grundkenntnisse vorhanden sein.  


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.